Category

Reisen

Category

Es gibt diesen einen Tag im Jahr, den man entweder liebt oder man hasst ihn. Es geht um den Valentinstag. Ich möchte hier kurz einen kleinen Anreiz schaffen, wie man den Valentinstag entspannt verbringen kann. Bei den meisten ist der Valentinstag ein etwas verkrampfter , kommerzieller Tag geworden. Aber dies muss so nicht sein. Es wäre für alle Beteiligten viel entspannter, wenn dieser besondere Tag mit seinem Partner absolut entspannt verlaufen würde. Eine kleine Idee als Anreiz für euch ist ein PickNick zu organisieren. Kauft euch ein par kleine Snacks und eine kleine Überraschung für eure Partnerin und sucht euch ein ruhiges Plätzchen in der Natur. Wichtig dabei, habt eine ausreichend große Decke dabei und eventuell einen dicken Pullover. Je nach Wetterlage müsst ihr hier natürlich schauen was für Klamotten geeignet sind. Geht auch gerne in einen Park, in dem etwas los ist, damit ihr etwas zu schauen habt. Und ich verspreche euch der Valentinstag wird ein entspannter und sehr schöner Tag mit euerem Partner.

Hast du schon einmal einen richtig tollen Camping-Urlaub in den Dünen gemacht? vejersstrandcamping.de hat einen der schönsten Campingplätze an der dänischen Nordsee geschaffen. Bisher war ich eigentlich immer ein Camping Muffel und fand die Vorstellung nicht so toll, auf dem Boden zu schlafen und Sand in meinen Sachen zu haben. Mein Freund war schon immer ein begeisterter Camper und hat mich überredet, es noch einmal zu versuchen. Und ich bereue keine Minute dieser Entscheidung.

Die dänische Atmosphäre aus einem Mix von Komfort, kilometerlangen naturbelassenenen Strände und wunderbaren Ferienunterkünften kann einfach nur überzeugen. Das alles hat Vejers Strand das ganze Jahr über. Die preisgünstigen Ferienhäuser bieten viel Platz, Ruhe und Gemütlichkeit, wenn du nicht in einem Zelt schlafen möchtest. vejersstrandcamping.de liegt an der Küste von Westjütland und vermietet neben Plätzen in den Dünen auch tolle Ferienhäuser. Egal, ob für eine kurze oder längere Zeit, wer einmal dort war, wird von vejersstrandcamping.de mege begeistert sein.
Schöne Sandstrände, Dünen und Wälder: Eine grandiose Natur warten auf dich und deine Familie.

Die Naturidylle für Action-Urlauber

Nordsee-Feeling, Strand und Wellen. Du liebst einen Aktion-Urlaub? Dann empfehle ich dir ebenfalls Vejers Strand in Dänemark. Die Natur ist noch elementar und neben dem klassischen Meer-Feeling kann man auch tolle Wander- und Fahrradtouren machen. Nach Sport und Aktion kannst du auch Wellness machen, das hat mich ich am meisten überzeugt.

Die tollsten Ferienhäuser von Dänemark, auch das hat Vejers Strand

Vejers Strand vermietet auch Ferienhäuser mit viel Platz und Komfort. Die helle skandinavische Einrichtung ist einladend und ansprechend und so kann sich die ganze Familie wohlfühlen. Vom Preis-Leistungsverhältnis sind sie ebenfalls voll überzeugend. Ich habe sie direkt an meine Freunde weiterempfohlen, weil sie einfach viele Vorteile bieten.

Wusstet ihr eigentlich, wie unendlich abwechslungsreich Dänemark ist? Wenn ihr selbst erst vor Kurzem zu Besuch in Dänemark wart, dann werdet auch ihr jetzt vielleicht schon wild nicken, während sich auf euren Gesichtern ein Lächeln ausbreitet. Wer selbst schon einmal in Dänemark war, wird nämlich wissen, wie unendlich schön es zu Besuch bei unseren nordischen Nachbarn ist. Wenn auch ihr euch jetzt denkt: Dänemark, ja, das wär doch was, dann haben wir jetzt das perfekte Angebot für euch. Schaut doch selbst einmal auf der Seite hvidbjergstrand.de vorbei und macht euch einen ersten Eindruck. Na, könntet nicht auch ihr hier einen perfekten Urlaub verbringen?

Lasst es euch mal wieder richtig gut gehen

Wenn auch ihr mal wieder eine kleine Auszeit gebrauchen könnt, dann ist Dänemark genau das Richtige für euch. Hier seid ihr schon nach einer kurzen Autofahrt vom Norden Deutschlands aus und noch viel besser: Entspannung wird hier großgeschrieben. Ob in der Sauna oder im großen Wellness-Bereich des Hvidbjergstrands: In diesem Ferienpark seid ihr wirklich an genau der richtigen Adresse gelandet. Lasst euch verwöhnen, nehmt euch mal wieder Zeit für euch selbst und eure Liebsten und kommt danach erholt und zufrieden zurück nach Hause.

Abenteuer in Dänemark

Doch auch die Aktivitäten dürfen in Dänemark nicht zu kurz kommen. Freut euch schon jetzt auf viele tolle Stunden an der frischen Luft. Auch die Umgebung des Ferienparks lädt nämlich zu unterschiedlichen Aktivitäten und Attraktionen ein. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei, was nicht besonders verwunderlich ist, wenn man doch bedenkt, dass Dänemark eins der beliebtesten Feriendestinationen von Familien ist. Hier kommen wirklich alle voll und ganz auf ihre Kosten! Aber überzeugt euch doch am besten selbst. Ein Urlaub in Dänemark wartet auf euch.

Wenn Burger und Steak Ihre bevorzugten Grilloptionen sind, können Sie sich im Internet inspirieren lassen. Dort gibt es allerlei kreative und überraschende Rezepte für den Grill. Haben Sie zum Beispiel schon einmal versucht, eine Pizza auf dem Grill zuzubereiten? Das ist eine Möglichkeit. Holen Sie sich einen Vollkornteig aus dem Laden, schalten Sie den Grill auf hohe Stufe und fügen Sie etwas Soße und Gemüse hinzu, um etwas anderes als Rindfleisch zu grillen. Die gute Nachricht ist, dass das Marinieren nicht nur den Geschmack Ihres Essens verbessert, sondern auch Ihre Gesundheit fördern kann. Wenn Fleisch bei hohen Temperaturen oder über Holzkohle gegrillt wird, gibt es Bedenken, dass Chemikalien in das Fleisch gelangen.

Ich weiß, dass Palmen glücklich machen und jedes Mal wenn ich eine im Urlaub sehe, bin ich einfach nur glücklich, gerade an diesem Ort zu sein und all das erleben zu dürfen.

Die Lage hat sich in den letzten Wochen deutlich entspannt und endlich können wir aktiv darüber nachdenken, wo wir unseren diesjährigen Sommerurlaub verbringen wollen. Wenn auch ihr noch immer ein kleines bisschen zögerlich seid und noch nicht gleich in den nächsten Flieger steigen wollt, können wir euch gut verstehen. Wie gut also, dass es wunderschöne Reiseziele quasi auch direkt vor unserer Haustür gibt. Lasst uns gemeinsam einmal einen Blick in den Norden, genauer gesagt an den Vejers Strand in Dänemark werfen. Dänemark zählt schon seit einigen Jahren zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen und das aus gutem Grund. Eine wunderschöne Natur, abwechslungsreiche Attraktionen und Aktivitäten, Abenteuer und Entspannung, leckeres Essen und eine Lebensphilosophie, die ansteckend ist, sind bloß einige der vielen Gründe, die Dänemark so besonders machen. Kein Wunder also, dass jedes Jahr etliche Urlauber mit einem Strahlen auf dem Gesicht aus dem Urlaub zurückkehren.

Dänemark gilt als absolutes Familienparadies. So lädt die vielseitige Natur zu vielen Abenteuern an der frischen Luft ein und sorgt dafür, dass kein Reisetag wie der vorherige aussehen muss. Ob jung oder alt: Hier kommen garantiert alle Gäste auf ihre Kosten, dafür sorgen die ausgesprochen freundlichen Gastgeber mit Sicherheit. Wenn ihr also noch immer nach der passenden Gelegenheit sucht, auch in diesem doch etwas anderen Jahr einen unvergesslichen Urlaub verbringen zu können, dann solltet ihr euch unbedingt einmal mit der Region Vejers vertraut machen! Wir sind uns sicher: Diesen Urlaub werdet ihr noch lange in Erinnerung behalten. Besonders hilfreich ist hierbei auch, dass ihr ganz einfach mit dem Auto anreisen könnt. Packt die Familie und eure sieben Sachen und schon kann der perfekte Urlaub beginnen!

Ihr möchtet zum Camping in den Urlaub fahren, kriegt aber schon jetzt Schweißausbrüche bei dem Gedanken, wieder ein neues Zelt zu kaufen, bei dem schon im nächsten Jahr die Hälfte der Heringe fehlen und dessen Aufbau euch schon jetzt Rückenschmerzen bereitet? Quält euch nicht länger, denn die Lösung liegt wie so häufig bereits parat – ihr müsst nur wissen, wo ihr danach suchen müsst. Leichter gesagt, als getan? Nicht, wenn ihr unsere Hilfe habt. Lasst euch heute also auf eine kleine Reise einladen und folgt uns in euer nächstes glamping dänemark Abenteuer!

Glamping: kurz erklärt

Der Begriff „Glamping“ hat sich wohl erst in den letzten Jahren herauskristallisiert. Aber da immer mehr Menschen die Nähe zur Natur suchen und ihre Urlaube gerne unkonventionell und naturverbunden verbringen möchten, gibt es heute immer mehr Möglichkeiten, genau das zu tun. Dass Camping heute also längst nicht mehr nur Camping ist, ist die logische Schussfolgerung. Glamping ist ein Angebot an all diejenigen, die das klassische Camping zwar lieben, aber auf einen gewissen Komfort unterwegs trotz allem nicht verzichten möchten. Wir können es euch nicht verübeln. Warum solltet ihr euch mit dem Aufbau eures vielleicht viel zu alten Zeltes herumplagen, wenn ein luxuriös eingerichtetes Glamour-Zelt bereits aufgebaut auf euch wartet? Im Feddet Ferienpark in Dänemark sind diese Glamping-Zelte mit zwei Schlafkabinen ausgestattet und bieten somit Raum für bis zu vier Personen. Wer es gemütlich mag und trotzdem Wert auf ein wenig Privatsphäre legt, ist hier also goldrichtig aufgehoben. Dem Urlaub mit den Kindern oder einem befreundeten Paar steht so nichts mehr im Wege.
Von hier aus könnt ihr unterschiedliche Tagesausflüge starten und werdet abends mit einem Lächeln auf dem Gesicht einschlafen – Rückenscherzen bleiben aus.

…machen wir genau solch einen Urlaub nicht alle am allerliebsten? Das ist natürlich eine rethorische Frage und die Antwort steht von Anfang an fest – natürlich wollen wir alle einen Urlaub machen, der sich gewaschen hat! Die Frage ist jetzt nur noch, wo ein solcher Urlaub wohl stattfindet…Meiner Meinung nach lautet die Antwort darauf in jedem Falle: In Blavand Strand. Und ich spreche aus eigener Erfahrung, denn ich habe über blavandstrand.de letztes Jahr ein derartig schönes Ferienhaus an der Nordsee bewohnen dürfen…da wird mir schon bei der bloßen Erinnerung daran schon ganz warm ums Herz! Gibt es eigentlich für euch etwas Schöneres als das Meer? Für mich kaum etwas. Ich fühle mich nirgendwo so frei, wie in der Umgebung der Nordsee, wo die Wellen so schön ungezähmt an den Strand rollen.

Obwohl man an dieser Stelle auch ganz eindeutig einmal sagen muss: Nordsee ist dann auch nicht gleich Nordsee. Klar, es gibt auch in Deutschland ein paar echt schöne Nordseestrände – den in Sankt Peter Ording oder jene auf Sylt zum Beispiel. Aber dennoch ergreift mich in Dänemark dann doch immer noch ein anderes „Freiheitsgefühl“… Ich habe irgendwie immer den Eindruck, dass die Natur dort einfach noch die ganze Herrschaft in ihrer Hand hat. So, als ob die Menschen eben drum herum leben – und nicht andersherum. Und so sollte es doch auch eigentlich sein oder? Dass du ganz ehrfürchtig bist über die Kraft und Größe des Meeres, wenn du davor stehst. Dass du beeindruckt und mit dem Gefühl winzig klein zu sein an den Meterhohen Dünen“felsen“ hinaufblickst und einfach beeindruckt bist von so viel wilder Schönheit. Genauso fühle ich mich immer in Blavand – und dieses Gefühl möchte ich nie mehr missen!
Wenn ihr auch einmal so etwas im Urlaub erleben möchtet, dann kann ich euch einen Urlaub dort wärmstens empfehlen!

LGs nächstes großes Smartphone, das LG G9, wird voraussichtlich nächsten Monat auf dem Mobile World Congress enthüllt werden. Es gab bereits einige Leaks über das Gerät, und bisher scheint es wie mehr von der gleichen „me too“ Design, das wir in den vergangenen Jahren gesehen haben. Sollte LGs Smartphone-Geschäft tatsächlich eingestellt werden, wäre es sicherlich nicht das erste Unternehmen, das aus dem Smartphone-Markt aussteigt. Zahlreiche Unternehmen – einige davon waren alte Hasen der Branche – konnten sich auf dem modernen Markt nicht behaupten.

In solchen Momenten atme ich tief durch und erinnere mich daran, wie wertvoll diese Freundschaften für mich sind und dass mich das Verpassen der gemeinsamen Zeit auf lange Sicht in den Hintern beißen würde. Wenn es also eines Ihrer Ziele für das neue Jahr ist, mehr Zeit mit Ihren Liebsten zu verbringen, dann sind wir hier, um Ihnen bei der Planung des perfekten Mädelsabends zu helfen!

Hallo zusammen! Ich habe auf nordsee-holidays.de vor zwei Jahren einen wunderschönen Urlaub verbracht, von dem ich euch erzählen will.

Ich bin dort mit meinem Mann und unseren drei Kindern hingefahren. Unsere Kinder sind 68 und zehn Jahre alt, das hat sie natürlich bei unseren Urlauben auch immer darauf achten müssen, dass unseren Kindern die Ferien auch gefallen. Ein klassischer Städtetrip wie man ihn zum Beispiel nach New York oder nach London machen möchte, ist mit kleinen Kindern nicht immer möglich, da sie dann schnell quengeln und Abwechslung benötigen. Dies ist an der dänischen Nordseeküste aber durch ausgegeben, da es dort für Erwachsene aber auch für Jugendliche und Kinder genügend Entertainment gibt. Das schöne ist natürlich, dass man aus Deutschland nach Dänemark, je nach dem wo man in Deutschland wohnt, gar nicht mal so lange mit dem Auto hin braucht. Da wir in Norddeutschland wohnen, haben wir für die Anfahrt gerade mal 4 Stunden benötigt, was natürlich besonders schön ist, da dann die Kinder auf der Fahrt nicht allzu sehr nerven, wie es zum Beispiel bei einer Fahrt mit dem Auto nach Portugal der Fall gewesen wäre. Wir haben uns die dänischen Nordseeküste aber nicht mehr ausgesucht, weil die Anfahrt so kurz ist, sondern weil es dort doch einfach sehr schön ist. Wir haben dort nämlich ein großes Haus gemietet, welches in einem schönen skandinavischen Stil eingerichtet ist. Wir hatten drei Schlafzimmer zur Verfügung, sodass für jeden genug Platz war. Zum Strand waren es außerdem gerade mal 10 Minuten zu Fuß, weshalb wir dort sehr viel Zeit verbracht haben.


Das Meer ist an der dänischen Nordseeküste außerdem prädestiniert dafür, Wassersportarten auszuprobieren. Ich war deshalb zum ersten Mal Kitesurfen, für meinen zehnjährigen Sohn ging das auch gut in Ordnung! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Der Weg zum perfekten Online-Auftritt ist für viele nicht wirklich leicht. Das liegt auch daran, dass Fachwissen fehlt und keine Zeit bleibt sich allen Web-Trends oder Marketingmöglichkeiten zu widmen. Dabei ist das Wissen um die passenden Online-Maßnahmen und relevante Tracking Tools extrem wichtig. Zudem gilt es die relevante Zielgruppe zu erreichen und mit geschicktem Marketing an sich und seine Marke zu binden.

Doch wie funktioniert das Ganze nun? Du solltest am besten sofort die Weichen für den echten Online-Erfolg stellen. Diesen erreichst du am besten mithilfe von einer gelungenen Kombination aus Online-Marketing und einer gut aufgestellten Website.

Ein guter Online-Auftritt, der dir den nötigen Nutzen und relevante Aufmerksamkeit bringt, sollte in erster Linie gut strukturiert und übersichtlich gestaltet sein. Damit die User sofort die für sie relevanten Infos erhalten. Zudem kommt als optischer Rahmen ein schönes Webdesign, das bestenfalls stimmig zur Marke passt. Dein Produktportfolio oder deine angebotenen Dienstleistungen sollten, wenn möglich, im Fokus der Website stehen. Zudem tun eine intuitive Navigation, ein schneller Website-Aufbau und rasche Ladezeiten ihr übriges. Schließlich sollen die User ja ungestört und ungehindert auf deiner Website surfen können.

Hast du deine virtuelle Visitenkarte auf den neuesten Stand gebracht, geht es daran deine Online-Strategie stimmig aufzustellen. Das gelingt mit dem entsprechenden Web-Konzept, welches in den meisten Fällen auch SEO und SEA beinhaltet. Denn diese Marketingmaßnahmen bringen dir mehr Aufmerksamkeit und Reichweite, da sie dich in den Suchergebnisseiten der relevanten Suchmaschinen bestens platzieren. Und genau hier suchen die User ja nach neuen Produkten oder Dienstleistungen. Wer hier also die Aufmerksamkeit auf seiner Seite hat, kann nur profitieren und sich am Ende über mehr Klickzahlen, eine höhere Reichweite und mehr Umsatz freuen.

Für alles Weitere gibt es Agenturen wie River Online. Hier arbeiten echte Kenner im Online-Marketing, die genau wissen worauf es im World Wide Web ankommt. Sie gehen mit jeder Menge frischer Ideen und geballter Kompetenz an die Zusammenarbeit. Zu Beginn prüfen sie, wie wirksam deine bisherige Strategie im Netz war und ob es noch Nachholbedarf oder gar ungenutztes Potenzial gibt. Anhand der neuen Ergebnisse wird ein frisches Konzept erstellt, dass deine Zielgruppe und deine Marketingziele in den Fokus rückt. Alle nun folgenden Marketing-Steps sind optimal aufeinander aufgebaut und daher besonders einfach und schnell umsetzbar. Dank Reportings behältst du immer die Kontrolle über deine Vorgehensweise und kannst deine Strategie bei Bedarf immer wieder ändern oder den jeweiligen User-Interessen anpassen.